Weihnachtsatelier (mit Puppen für Weihnachten)

Ich weiß, dass bei vielen Kindern auf dem Wunschzettel eine Puppe steht. Das macht mich unglaublich froh. Also nähe ich in diesen Tagen eine Puppe nach der anderen. Geduldig aus einem Berg Wolle – gestopft bis oben hin mit guten Gedanken. Ich habe beschlossen die Puppen nicht vor meinem Markt zu vergeben. Da ich mir gerade in diesen Zeiten eine echte Begegnung wünsche. Ein Wort, ein Lachen –  auch das man die Puppen mal in den Arm nehmen kann. Also nähe ich die nächsten zwei Wochen weiter, bis der Tisch noch voller ist mit Puppen. Bunt wie ein Blumenstrauß. Wenn also eine Puppe von mir unterm Weihnachtsbaum liegen soll, dann kommt mich am 03.12.2022 zu meinem kleinen Weihnachtsmarkt besuchen. Ich öffne hierfür wieder mein Atelier. Es gibt feine Dinge, die ich in Berlin zusammengesucht und gefunden habe. Alles von Hand und besonders. Ein Überraschungspaket von Gretas Schwester, viele bunte handgezogene Kerzen und natürlich auch Puppen und Kleider. Es gibt Tee, Plätzchen, Pfefferkuchen und viel Zeit.

Große Vorfreude! Ich freu mich auf Euch,

Julia

PS: Alle Puppen, Kleider und Dinge, die nicht verkauft wurden, kommen am Montag danach dann für Euch in meinen Shop

Herbst

Das Beste vom Herbst und noch ein paar goldene Blätter, ehe ich in die Herbstferien wehe. Die Tage waren entweder regennass oder von Sonne umleuchtet. Unendlich müde oder voller Energie. Hinunter geschluckte Nachrichten oder ich denke mir die Welt schöner. Es gab Tage, da wollte ich in meinem Atelier ein Schild aufhängen – “Geschlossen für immer”. An anderen, drückten ein paar Kinder ihre Nasen an mein Fenster. Die Wollberge duften nach Sommerglück oder ich verkaufe in zehn Minuten eine Puppe in die Nachbarschaft. Dann finde ich, das das alles wirklich großen Sinn macht. Oft ist es irgendwas dazwischen.

Was die Sache leichter macht und auf jeden Fall schöner

Das orangene Licht am Morgen.

Spaziergänge mit Kranichgesang am Himmel.

Mit Maria im Gropius Bau  – The Woven Child –  von Louise Bourgeois gesehen  – eine Hommage an ihre textilen Werke und ihr Leben. Danach schaue ich immer mit andern Augen auf unser handwerkliches Tun.

Die Herbstluft am Abend.

Tom Odell im Huxleys. Ich glaube auf dieses Konzert habe ich mein Leben lang gewartet. Ich hatte vergessen, wie riesengroß mein Heimweh nach Musik ist und mit 1600 Anderen laut gegen die Welt anzusingen. Dazu mein Herz im Arm.

(Vorfreude auf seine neue Platte 28.10. – mein Soundtrack für den kommenden November)

Die Farben der Blätter.

So lange wollte ich schon einen Teppich weben. Also habe ich drei Tage einen Webstuhl bei Christina Klessmann gemietet. Es war eine RiesenFreude mit ihr, mit Nicole und ihren Studentinnen über textiles Design, über Handarbeit und Broterwerb, über die Uni und die Schönheit der Farben bei einem Tee zu plaudern.  Und dann all’ die Gedanken und RosaWünsche in meinen Teppich zu weben. Es war ein großes Glück mit dem fertigen Teppich unterm Arm durch Berlin zu fahren.

Der Duft der Pilze.

Goldene Unterwäsche gekauft, kneift nicht, wärmt von Innen mit feinster spanischer Sonne.

Die letzten Sonnenblumen und ihr unermüdliches Sonnenstrahlen.

Mit ihr Apfelscheiben trocknen.

Um den Sommer nicht gehen zu lassen, diese beiden spanischen Filme geschaut “Alcarràs – Die letzte Ernte” und “Fridas Sommer”, in beiden Filme erzählt Carla Simón sehr einfühlsam von den Veränderungen des Lebens, von Familie und der Schönheit des Augenblicks, vor allem wie immer alles gleichzeitig passiert, wie Licht und Schatten sich immer abwechseln oder nebeneinander durchs Leben wandern. Beide Filme haben  mich sehr berührt, vielleicht weil man in der Dunkelheit leichter das Licht sehen kann. (“Fridas Sommer” kann man ganz unkompliziert online über die Bibliotheken ausleihen, der andere im Kino)

Für meinen Fahrradsattel endlich einen MuminRegenschutz gekauft – auch weil die Mumins mir gerade an Regentagen Freude schenken ( ausgedacht und aufgemalt von der Künstlerin Tove Jansson deren Film wirklich gut war)

Neue Herbstpuppen genäht – für alle Herbstgeburtstagskinder und auch, weil es gerade jetzt so gut tut einen Freund ans Herz zu drücken.

Ich freu mich so auf Bornholm, die Farben der Insel, das Meer – ein paar Tage nichts tun. Ich nehme ein wenig Wolle zum Stricken, diese Buchempfehlung von Maria mit und den neuen Podcast meiner Freundinnen im Ohr.

Hebt ein bißchen von dem Gold auf, das der Wind von den Bäumen weht.

Bis bald Eure Julia

PS. Mein neuer Shop bleibt offen. Ich verschicke aber erst wieder ab dem 31.10.2022.

 

Herbstfreunde (und es gibt endlich einen Shop)

Fünf Freunde, die mutig der kommenden Dunkelheit trotzen, eingepackt in leuchtend warme Herbstfarben. Warten nun  – auf den Herbst, Spielabenteuer, Reisen, einen Freund, eine Umarmung, eine warme Hand unterm Mantel. Auf Euch.

Ihr könnt sie ab sofort hier in meinem Shop kaufen oder in meinem Atelier in Berlin (auf Anfrage Ehrlichstr.23, 10318 Berlin)

 

Das Leben reist immer mit

 

Ehe der Sommer verblasst, schicke ich einen bunten Bildergruß aus unseren Ferien. Ich dachte ich könnte mich für drei Wochen aus meinem Leben herausschleichen und auftanken. Träumte von sommerlichem Frieden Innen und Außen. Seidenweichen Tagen im Nirgendwo zwischen Slowenien und Kroatien. Umarmt und gehalten von Bergen und Meer.

Ich dachte ich könnt einfach Eis schlecken.  Aber diese Reise hatte anderes mit mir vor und war ganz schön verzwickt. Zu fünft reisen ist ja schon Abenteuer genug. Halleluja. Auf der Hinreise bekam ich hohes Fieber und eine Woche später, auch unsere Jungs. Dazu kroatische Hitze und kein Tropfen Regen.  Nach Tagen des Jammerns, habe ich beschlossen, es gut sein zu lassen – das Gesicht ins Licht zu wenden. Oft kommt ja das leuchtende Gefühl der Freude, wenn man gar nicht damit rechnet.

Melonen unter Feigenbäumen

Schmetterlinge beobachten

Ziegenglocken

warme Salzluft

der Duft von wildem Fenchel und Salbei

Bilderbuchsterne an dunklen Nachthimmeln

unsere Hängematte, für matte Kinder und matte Eltern

in der Sonne baumeln

Wolken beobachten

in die Stille des Meeres tauchen und oben das Licht des Sommers sehen

ihr immer wieder Sommerfrisuren flechten

zusammen sein

verbunden mit dem Jetzt

 

Nun freu ich mich auf Riesenberge voll Wolle und all’ die Puppen, die ins Leben geträumt werden wollen.

Eure Julia

(PS. Vorfreude auf Tom Odell im September)

Sommerpause

S O M M E R P A U S E

Ich wünsche Euch allen den hellblauesten, leichtesten Sommer. Immer ein Platz an der Sonne. Ein Fuß im Wasser, ein Eis in der Hand und in der anderen ein gutes Buch. Wir fahren in den Süden – wie jedes Jahr. Lasst die Seele baumeln.

Bis bald im August,

Eure Julia

(Puppen, Kleider und Antworten auf Emails verschicke ich wieder ab 7.8.2022)

 

Kamillenblüten, Puppen und Sommerkleider (für Euch)

1.

2.

3.

4.

A

B

C

D

E

Das sind meine letzten Puppen vor der Sommerpause, für alle Sommergeburtstagskinder, für die Zuckertüte, Namenstage oder einfach so als Freund, weil es gerade schwer ist.

Meine Puppen sind von Hand genäht, fest mit Wolle gestopft, weich voll Liebe und aus feinstem Schweizertrikot. Jede Puppe trägt ein winziges, von Hand aufgesticktes Herz auf der Brust. (Auch weil Liebe die größte Kraft auf Erden ist.)

Alle Puppen werden im Geschenkkarton verpackt und mit guten Wünschen auf Reisen geschickt.

Wer eine der Puppen oder eines der Kleidersets möchte, der schreibt mir gern (Ich versende noch bis zum 6.7., ehe ich auf Reisen gehe und den Blog für den Urlaub schließe) oder ihr kommt vorher im Atelier vorbei. (Nach Absprache: von Kowalke – Ehrlichstrasse 23, 10318 Berlin)

1 – LULI – 27cm, handgenäht, olivgrüne Augen, hellrote Haare aus Mohair, zwei feste Minizöpfe. Sonntagskleid aus Baumwolle mit Streifen und einer Glückskette zum Spielen.
140€ zzgl. 8€ Versand

2 – IMA – 35cm, handgenäht, dunkelbraune Augen, kastanienbraunen Bob aus Mohair. Overall aus Baumwolle, Haarband, Schatzbeutel für Geheimnisse, Muscheln, Steine oder Bonbons und einer Glückskette zum Spielen.
175€ zzgl. 8€ Versand

3 – BRUNA– 35cm, handgenäht, dunkelbraune Augen, dunkelbraune  Haare aus Mohair zum endlosen Frisieren. Overall aus Baumwolle, Schatzbeutel für Geheimnisse, Muscheln, Steine oder Bonbons und Glückskette.
175€ zzgl. 8€ Versand

4 – GERTI – 28cm, handgenäht, dunkelbraune Augen, strohblonde Haare mit zwei festen Minizöpfen. Sonntagskleid aus Baumwolle und einer Glückskette.
140€ zzgl. 8€ Versand

Viel Freude beim Aussuchen und Verschenken.

PS. Es gibt hier noch die große Puppe “Sonne”.

__________________________________

Helle Sommerkleider für endlos lange Spieltage auf dem Land, am Meer, weit weg in den Bergen, auf Zugfahrten oder zu Hause.

Diese Kleidersets passen allen von Kowalke Puppen (35cm) oder Puppen mit ganz ähnlichen Proportionen.  Alle meine Kleider sind gemütlich geschnitten und werden hinten mit Druckknöpfen verschlossen, so dass auch kleine Kinderhände Freude am Wäschewechseln haben. (Mit ein paar Kleidervorschlägen an der Lieblingspuppe meiner Tochter)

A

Kleiderset – Picknick auf der Blumenwiese (Rock aus Baumwolle, Bluse oder Jacke mit zarten Streifen, Haarband oder Wickeloberteil, Glückskette).
42€ zzgl. 4€ Versand. VERKAUFT

B

Kleiderset – Geburststagskleid (Sonntagskleid aus Baumwolle Vichy Karo/ rosarote Punkte Haarband + Glückskette/Haargummi).
35€ zzgl. 4€ Versand.

C

Kleiderset – Blumenfreude (weite Hose aus Baumwolle mit Blumen, oversize Achselshirt und Glückskette).
35€ zzgl.4€ Versand

D

Kleiderset – Tag am Meer (Sommerkleid ohne Arm aus Vintagestoff, Haarband+ Glückskette/Haargummi).
35€ zzgl. 4€ Versand

E

Kleiderset – Eisessen Vanille/ Himbeer (Sommerkleid aus Baumwolle, Haarband und Glückskette).
35€ zzgl.4€Versand

Bald habe ich hier einen Shop. Dann wird das Einkaufen leichter. (Viel leichter!) Ich danke Euch sehr, das ihr trotzdem immer wieder hier einkauft. Gutes braucht Zeit.

Bei Interesse schreibt mir einfach eine Email mit Euren Wünschen.

Eure Julia

Maigrün voll Hoffnung

 

 

 

 

Im Grunde will meine Wortlosigkeit einfach nicht Ferien machen. Ich versuche trotzdem hier mal wieder ein paar Worte aufzufädeln und das Leben draußen zu lassen. Weil die Sonne scheint. Es ist Mai. Und grün voll Hoffnung. Die Vögel singen dem Leben entgegen. So fühlte sich dieser Monat oft wie ein langes Picknick mit Freunden an. Auf einer Wiese voll Blumen. Bunt, hell, voller Licht. Kirschblütenwolken, die immer wieder in unseren Garten wehen, Erdbeersahne auf Hirsebrei und viele Tortenstücke, weil es im Mai immer was zu feiern gibt. Ich wollte die Sonne anhalten, das Leichte, die rosa Blüten, den ganzen Mai, denn dann kommt schon der Juni und mit dem Umblättern des Kalender wird mein Sohn 18. In meinem Herzen regnet es ganz leicht, weil es dann doch zum Ende unglaublich schnell geht mit dem Großwerden der Kinder – und hundert Wardochgeradeebenerstmomente vorbeiziehen.

Das ist das Tolle am Mai;

wenn es regnet kommt ganz bestimmt gleich die Sonne wieder raus.

Diese langen Tage. Vor allem mein Morgenyoga. Es geht nicht mehr ohne Kathleen. Ein Großteil der Zeit Atmen wir einfach. Und vergessen es im Alltag wieder. Wie gut das mein Herz beruhigt. (der wohl wichtigste Muskel in unserem Körper).

Und die langen Abende. Man kann den Vögeln lauschen. Ein gutes Buch lesen (oder sich von der Couch aus in die Geschichten von Phillipe Dayan und seinen Patienten verheddern lassen – In Therapie auf Arte – so gut )

All’ das Grün – selbst die Schubkarre voll Unkraut strotzt vor Schönheit.

Das erste Mal im See schwimmen, so gut wie der erste Rhabarberkuchen im Jahr.

So lange schon wollte ich das Weben bei Christina lernen. Immer kam was dazwischen. Manchmal auch mein unsicheres Herz. Dann habe ich es mit Maimut gewagt. Es waren zwei warme Tage auf der anderen Seite von Berlin. Wir haben unzählige Fäden gespannt und verknotet. Verschiedene Muster probiert und behutsam Schiffchen umwickelt. Es verlangt viel, viel Geduld, aber die Freude an den Farben und Mustern bringen einen Stück für Stück seinem LieblingsHandtuch näher. Es wurde schon angebadet und ist weich, voll schöner Erinnerungen.

Mit Maria um den Schlachtensee laufen. Die Runde ist immer zu kurz für all’ unsere Worte. Was bin ich froh, dass ich ab und an ihren und Lauras Gedanken im Podcast Echte Puppen lauschen kann.

Mein immer noch coronamattes Gesicht mit Zitronenscheiben peelen, danach Rosenöl einmassieren. Oder wenigstens Marisa Tomei dabei zusehen.

Pfingstrosen  geschenkt bekommen oder Arme voll Blumen in der Wuhlheide pflücken (gerade wachsen wilde Malven).

Den ersten Salat und die ersten Radieschen, die meine Tochter wild gepflanzt hat. Mit Leichtigkeit und Liebe. Und so schmecken sie auch.

Wenn das Innenfutter meines Herzens wieder eng wird, all der Dinge da draußen wegen – singe ich das Mul Mantra. Danach kann man nur gute Gedanken finden.

Oder dieses Lied im Auto ganz laut aufdrehen. Besser noch tanzen.

Bis bald,

Eure Julia

PS: Es gibt noch ein paar Puppen kurz vor den Ferien Ende Juni/Anfang Juli.

 

Fünf Freunde in Sonne getaucht

1.

2.

3.

4.

5.

Eigentlich waren es 6 kleine Freunde, aber einer hat schon direkt im Laden sein Herz verschenkt. Diese Fünf warten nun  – auf den Sommer, SpielAbenteuer, Reisen, einen Freund, eine Umarmung und eine warme Hand. Auf Euch.

Meine Puppen sind von Hand genäht, fest mit Wolle gestopft, weich voll Liebe und aus feinstem Schweizertrikot. Jede Puppe trägt ein winziges, von Hand aufgesticktes Herz auf der Brust. (Auch weil Liebe die größte Kraft auf Erden ist.) Alle Puppen sind ca. 28cm groß.

Alle Puppen werden im Geschenkkarton verpackt und mit guten Wünschen auf Reisen geschickt.

Wer eine der Puppen verschenken möchte, der schreibt mir gern oder kommt im Atelier vorbei. (Nach Absprache: von Kowalke – Ehrlichstrasse 23, 10318 Berlin)

1 – NENE– 25cm, handgenäht, dunkelbraune Augen, hellbraune Haare aus Mohair. Overall aus Baumwolle, ein Haarband und einer Glückskette zum Spielen.
140€ zzgl. 8€ Versand 

2 – BLOMMA – 25cm, handgenäht, meerblaue Augen, goldblonde Haare aus Mohair mit zwei festen Zöpfen. Sonntagskleid aus Vintagestoff mit Blumen und einer Glückskette zum Spielen.
140€ zzgl. 8€ Versand

3 – OVE – 25cm, handgenäht, dunkelbraune Augen, kastanienbraune  Haare aus Mohair mit festen Minizöpfen.  Hemd/Jacke und Hose  aus hellrot-geblümter Baumwolle und einer Glückskette.
140€ zzgl. 8€ Versand

4 – Beppo – 25cm, handgenäht, dunkelbraune Augen, kastanienbraune Haare (auf Wunsch mit zwei festen Minizöpfen), feine Nase. Overall aus Leinen und einer Glückskette.
140€ zzgl. 8€ Versand

5 – JOPI – 25cm, handgenäht, dunkelblaue Augen, hellbraune Haare mit zwei festen Minizöpfen, feine Nase. Beiges Sonntagskleid aus Baumwolle und einer Glückskette zum Spielen.
140€ zzgl. 8€ Versand

Viel Freude beim Aussuchen und Verschenken.

PS. Es gibt noch die große Puppe “Sonne” zum Spielen.

Bei Interesse schreibt mir gern eine Email.

Frohe Ostern

Ich wünsche Euch allen frohe Ostertage. Mit helleren Tagen, ein wenig leichter – für den Moment Sonnenschein über Euch. Vielleicht habt ihr ja  noch Zeit Eier und Karten zu bemalen (tut der Seele gut), ihr hört den freudebringenden Podcast “Echte Puppen” von Maria und Laura  oder ihr backt Euch durch diesen wolkenleichten Apfeltraum. Rollt irgendwo die Picknickdecke aus und teilt das Glück mit Euren Liebsten. Den Blick zum Osterhimmel.

Bis bald, Eure Julia

(von Kowalke geht auf Reisen ich bin ab 25.4.2022 wieder zurück)

Frühlingshelle Kleider

1

2

3

4

5

6

7

 

Helle Frühlingskleider für den Osterspaziergang, Geburtstage oder alle andern 365 Tage. Diese Kleidersets passen allen von Kowalke Puppen (35cm) oder Puppen mit ganz ähnlichen Proportionen.  Alle meine Kleider sind gemütlich geschnitten und werden hinten mit Druckknöpfen verschlossen, so dass auch kleine Kinderhände Freude am Wäschewechseln haben. (Den freudigen Wäschewechsel für diese Bilder hat meine Tochter an ihrer Puppe gemacht.)

1. Kleiderset – Beige und Japanblumen (Sonntagskleid aus beiger Baumwolle, Blumenhose, Glückskette).
Das Set kostet 40€ zzgl. 4€ Versand.

2. Kleiderset – Sonnenschein (Overall mit orangenen Streifen aus Vintagestoff, hellgelber Blumenrock ebenfalls aus Vintagestoff, gehäkelte Tasche für Ostereier oder andere Schätze, Glückskette/Haargummi).
Das Set kostet 52€ zzgl. 4€ Versand.

3. Kleiderset – Blumenfreude (fliederfarbene Hose aus Baumwolle mit Blumen, Bluse/Andersherum Jacke aus Baumwolle, Stirnband und Glückskette).
Das Set kostet 42€ zzgl.4€ Versand

4. Kleiderset – Streifen und Blumen (Sonntagskleid mit orangenen Streifen aus Vintagestoff, Baumwollhose mit Blumen ebenfalls aus Vintagestoff und Glückskette/Haargummi).
Das Set kostet 36€ zzgl. 4€ Versand

5. Kleiderset – Flieder (Rock mit Streifen aus Vintagestoff, Baumwollbluse/Jacke ebenfalls aus Vintagestoff, gehäkelter Beutel für Ostereier und andere Schätze und Glückskette).
Das Set kostet 44€ zzgl.4€Versand

6. Kleiderset – Kariert (Sonntagskleid mit Puffärmeln aus karierter Baumwolle, Unterhose/kurze Hose mit Blumen und Glückskette).
Das Set kostet 39€ zzgl. 4€ Versand

7. Kleiderset – Osterspaziergang (Wickelkleid mit großer Schleife und Bluse/Jacke aus Vintagestoff und Glückskette).
Das Set kostet 38€ zzgl. 4€ Versand

Bald habe ich hier einen Shop. Dann wird das Einkaufen leichter. (Viel leichter!) Ich danke Euch sehr, das ihr trotzdem immer wieder hier einkauft. Gutes braucht Zeit.

Bei Interesse schreibt mir einfach eine Email mit Euren Wünschen.

Eure Julia

 

PS: Falls ihr die Hasenkarten dazu wollt, gern – immer 3 Karten für 5€.

Karte mit kleinem Hasen. Der kleine Hase bringt Licht, Blumen, Freude oder Mut – auf der Rückseite steht ganz winzig “Lauf, kleiner Hase” (von meiner Tochter gemalt, von mir vergrößert und koloriert, gedruckt auf Naturkarton Umweltdruckerei)

Viel Freude beim Aussuchen und Verschenken, ich versende bis Donnerstag ( 7.04.) mit Briefpost.

PPS: Es gibt noch 4 x Kleider für die Mini-Puppen (25cm). – Das Bild findet ihr auf meiner Puppengalerie. Schreibt mir hierzu dann einfach eine eMail.

Frühlingspuppen und Osterhasen

Meine Puppen sind von Hand genäht, fest mit Wolle gestopft, weich voll Liebe und aus feinstem Schweizertrikot. Jede Puppe trägt ein winziges, von Hand aufgesticktes Herz auf der Brust. (Auch weil Liebe die größte Kraft auf Erden ist.)

Alle Puppen werden im Geschenkkarton verpackt und mit guten Wünschen auf Reisen geschickt.

Wer eine der Puppen verschenken möchte, der schreibt mir gern oder kommt im Atelier vorbei (Nach Absprache: von Kowalke – Ehrlichstrasse 23, 10318 Berlin)

1 – EVIE – 35cm, handgenäht, dunkelbraune Augen, hellbraune Haare aus Mohair zum endlosen Frisieren (Overall aus goldbeiger Baumwolle und einer Glückskette zum Spielen) 175€ zzgl. 8€ Versand

2 – LULI – 25cm, handgenäht, grüne Augen, hellrote Haare aus Mohair mit zwei festen Zöpfen (Sonntagskleid mit grünen Streifen und einer Glückskette zum Spielen) 140€ zzgl. 8€ Versand  verkauft

3 – RUI – 25cm, handgenäht, dunkelbraune Augen, hellblonde Haare aus Mohair (Overall aus goldbeigem Leinen, Mütze handgestrickt aus Alpaka und einer Glückskette) 140€ zzgl. 8€ Versand

4 – Sonne – 35cm, handgenäht, grüne Augen, goldblonde Haare zum endlosen Frisieren (Pumphose mit Streifen und eine Bluse aus Baumwolle + Glückskette) 175€ zzgl. 8€ Versand VERKAUFT

Osterhasenkarten (gemalt von meiner Tochter, koloriert und nachgezeichnet von mir, Umweltdruckerei)  – 3 Stück für 5€ zzgl. 2€ Versand

Bei Interesse schreibt mir gern eine Email.

Viel Freude beim Aussuchen und Verschenken.

PS. Morgen kommen noch viele Kleider. Hell wie der Frühling.

Frühlingsanfang in Berlin

 

Ich wünsche Euch einen hellen Frühlingsanfang, mit Musik, Sonnenstrahlen über Euch und ein paar ersten bunten Blüten.

Mira, Frieda und ein paar Friedenstauben

 

 

Meine Puppen sind von Hand genäht, fest mit Wolle gestopft, weich voll Liebe und aus feinstem Schweizertrikot. Jede Puppe trägt ein winziges, von Hand aufgesticktes Herz auf der Brust. ( auch weil Liebe die größte Kraft auf Erden ist)

Alle Puppen werden im Geschenkkarton verpackt und mit guten Wünschen auf Reisen geschickt.

Wer eine der Puppen verschenken möchte, der schreibt mir gern oder kommt im Atelier vorbei ( nach Absprache von Kowalke – Ehrlichstrasse 23, 10318 Berlin)

1 – MIRA– 35cm, handgenäht, meerblaue Augen, hellrote Haare aus Mohair zum endlosen Frisieren (kurze karierte Hosen, goldgelber Samtpullover/ oder Jacke und eine Glückskette zum Spielen) 175€ zzgl. 8€ Versand

2 – Frieda -35cm, handgenäht, dunkelbraune Augen, hellblonde Haare aus Mohair zum endlosen Frisieren (Rock aus  rosa vintage Stoff mit zarten Blüten, goldgelber Samtpullover/ oder umgedreht als Jacke und eine Glückskette zum Spielen) 175€ zzgl.8€ Versand

 

Dieses Kleidersets passt allen von Kowalke Puppen (35cm) oder Puppen mit ganz ähnlichen Proportionen.  Alle meine Kleider sind gemütlich geschnitten, werden hinten mit Druckknöpfen verschlossen, so dass auch kleine Kinderhände Freude am Wäschewechseln haben.

1. Kleiderset Sonntagskleid+ Friedenstaube  (Baumwollkleid mit handgestickter Taube, goldgelbe Samthosen, Glückskette, Haarband, und 2x Licht). Das Set kostet 60€ zzgl. 5€ Versand.

2. Kleiderset Hose + Friedenstaube (goldgelber Samtpullover/ Jacke, Baumwollhosen mit handgestickter Taube, handgestrickter Wollschal, Glückskette, und 2x Licht) Das Set kostet 60€ zzgl.5€ Versand.

Wer mehr spenden möchte sehr gerne. Das Geld  für die Kleidersets geht direkt an den Nothilfefond der Menschenrechts-NGO Libereco.

Bei Interesse schreibt mir gerne eine Email.

 

Viel Freude beim Aussuchen und Verschenken

 

Kleiderset Friedenstaube

 

Dieses Kleiderset passt allen von Kowalke Puppen (35cm) oder Puppen mit ganz ähnlichen Proportionen.  Alle meine Kleider sind gemütlich geschnitten, werden hinten mit Druckknöpfen verschlossen, so dass auch kleine Kinderhände Freude am Wäschewechseln haben.

Kleiderset Friedenstaube (Baumwollkleid mit handgestickter Taube, Glückskette, Haarband, handgestrickten Wollstrümpfe und 4xLicht). Das Set kostet 60€ zzgl. 5€ Versand. ( Anika G. spendet 75€ – vielen Dank!)

Wer mehr spenden möchte sehr gerne. Das Geld geht direkt an den Nothilfefond der Menschenrechts-NGO Libereco.

Bei Interesse schreibt mir gerne eine Email.

(nächste Woche sticke ich bestimmt noch mehr Friedenstauben)

Eure Julia

 

Januar – besser als nichts

 

Manche neuen Jahre beginnen mit Sonnenschein. Dieses nicht. Wenn das Jahr besser wird als der Januar – dann wird doch noch alles gut.

Mir ging gleich am Anfang die Puste aus und ich lag zwei Wochen im Bett (und ich dachte wirklich das hört nie, nie, nie wieder auf). Ich bin froh, dass der Januar geschafft ist.  Auch weil es ein ständiges Anlaufen gegen das 6.00 Uhr Weckerklingeln ist, gegen einen vom Grau verschluckten Alltag. Und auch, dass das Leben hier nicht zusammen fällt. Dann habe ich meinen geliebten Fellhandschuh verloren, Tage später finde ich ihn vom Sturm verweht in eine Pfütze getunkt – so in etwa fühlte sich der Januar an.

Was mir half kurz aus dem Januarloch rauszuschwimmen:

Rausgehen und lange lange spazieren. Einatmen – Ausatmen.

Grapefruits morgens pressen oder mit Honig gegen die Dunkelheit anlöffeln. Allein die Farbe stimmt mich zuversichtlich.

Im Krankenbett diesen Film gesehen. Soviel Wucht, Lebendigkeit, Schönheit, Liebe und Tanz in einem Film. Für mich der beste Film seit langem. Ich möchte nun gleich fort nach Georgien reisen und verliere mich in Fernwehtagträumen.

Shuggi Bain gelesen. (Von Seite eins an kann man nicht mehr aufhören, auch wenn es einem dabei das Herz zerreißt. Man fühlt das Leben durch Shuggis Augen. Mit all’ seinem Schmerz und seinem großen Herz)

Freunde wiedersehen. Und Eisschollen fischen. Und Geldstücke übers Eis springen lassen.

Oder bei Wind und Sturm mit meiner Freundin telefonieren. Immer Freitags – das Beste des Tages.

Die Dokumentation über Maija Isola + Marimekko.

Eine Badewanne mit Tannenduft. Für einen klitzekleinen Moment abtauchen.

Dieser Musikgruß aus Frankfurt. Ich glaube, ich brauche jetzt auch so einen goldenen Lidschatten, um die grauen Tage über Berlin wegzublinzeln. Vielleicht wie diesen. Und dazu das Lied singen.

Die ersten Puppen im neuen Jahr genäht. Und es kommen noch mehr. Für Euch und all die Kinder da draußen.

Ich wünsche mir, das die Vögel aus dem Süden zurückkehren, die ersten Krokusse endlich aus der Erde winken, die Sonne mehr durch die Wolken leuchtet (wie auf dem letzten Bild am Tempelhofer Feld).

Bald, der Februar ist wirklich schon heller.

Ohne Musik, wäre ich verloren. Diese sind so unterschiedlich, wie der Januar.

Eure Julia

 

Frohe Weihnachten

Ich wünsche Euch allen Frohe Weihnachten.

Zusammen

Hand in Hand

Eure Julia

 

Dezembertage 2021

 

Nicht alle Tage haben geglitzert, es war ganz schön viel dieses Jahr. Wenn man die Nachrichten vergisst oder ich mir die Zeit genommen habe, genauer hin zu schauen – in mein Herz zu lauschen, dann gab es diese zarten Momente des in Frieden seins in mir.

Sternenglitzern im Atelier.

Und der Tag als ich meinen Laden öffne und Euch kurz mal sehe. Das war wirklich schön.

Der Papa, der mich noch bevor ich meinen Laden öffne anspricht, um diese eine Puppe für seine Tochter zu kaufen.

Puppenpakete packen, mit Katzenpost oder Gänseglück.

Unser Meerschweinchen ist viel zu plötzlich gestorben. All unser Bangen und Hoffen hatte nicht gereicht. Am Morgen fallen zarte Flocken wie Friedenslichter vom Himmel.

Frühmorgens schwarzen Tee trinken. Manchmal auch zu zweit mit ihm.

Die Frau in dem rosa Mantel. Ich will ihr hinterher rufen wie gut das Rosa mit dem Schnee meine Seele streichelt. Da ist sie auch schon davon.

Liebesbotschaften in den Schnee malen und wieder andere auf Autoscheiben lesen.

Meine Freundin Maria, die mir aus einer spontanen Eingebung einen Onlinekurs mit Yoga und Meditation geschenkt hat. In Gedanken sitze ich beim Meditieren nun immer neben ihr, mit meinem orangenen Kissen und einem hellen Licht (auch im Herzen). Ich weiß nicht, wie ich ohne diese Frieden bringende Morgenstunde den Dezember geschafft hätte. Ich danke Dir  so sehr.

Oder das verspätete Geburtstagsgeschenk aus Frankfurt, das im Dezember noch viel mehr Farbe und Freude verschenkt.

Diesen Film sehr gemocht. Dieses Buch. (verbunden mit einem LichtGruß an N) Und dieses Lied.

Kerzen mit buntem Kerzenwachs veredeln – Meditation und Licht am Nachmittag.

Schokomakronen backen oder Nüsse und Amaranth in Schokolade baden. Zum Verschenken und selber als Nervennahrung (einfach Schokolade schmelzen, Erdnüsse, Mandeln und Amaranth dazu oder Rosinen – fertig).

In der blauen Stunde mit meiner Freundin in die Dunkelheit spazieren.

Der Podcast von Laura und Maria berührt mich immer wieder. Ich kann mein Handwerk plötzlich in all’ seiner Schönheit durch ihre Augen und Herzen hören. Und auch all’ das Gute, das sie damit in die Welt senden.

Winterhimmel.

Und stille Nächte.

Es sind immer die kleinen Dinge mit denen Weihnachten beginnt.

Ein Licht, ein Lächeln, eine Hand, ein Wort ein Lied….

Danke, das ihr mich hier immer wieder besuchen kommt!

Eure Julia

 

 

Eine kleine Puppe, Weihnachtskleider und ein wenig Goldregen

 

Es war wirklich schön Euch alle am Samstag in meinem WeihnachtsAtelier zu sehen (und es blieb wieder keine Zeit zum fotografieren). Raus aus der digitalen Welt, rein in die Echte – mit Tannenduft und Kerzenschein. Einen nach dem anderen. Und so viele. Ich bin immer noch überwältigt, das ihr extra quer durch Berlin, aus Potsdam oder Falkensee euch auf den weiten Weg auf nach Karlshorst gemacht habt. Nur um mir Hallo und Danke zu sagen, Eure bespielten Puppen zu zeigen und natürlich auch neue Puppen und Kerzen zu kaufen. Es war mir ein Fest. Und ich danke jedem fürs Kommen, für die vielen Puppenwünsche und allen, die hier mitlesen. Das macht mich immerzu froh. Danke an meine Freundinnen Birke und M, die mir auch beim Einpacken geholfen haben. Zusammen geht vieles leichter.

Für alle, die nicht dabei sein konnten, diese Kleider sind noch zu haben. Die kleine Cleo Puppe und ein wenig Goldregen. Den kann man gerade jetzt sehr gut gebrauchen oder verschenken.

Cleo Puppe – handgenäht, 25cm groß, braune Augen, feste Minizöpfe, Overall rotweiß, Alpaka Mütze  – 140€ zzgl. 8€ Versand

Kleiderset 1-5 für 35cm von Kowalke Puppen oder Puppen mit ganz ähnlichen Proportionen. Alle meine Kleider sind gemütlich geschnitten, werden hinten mit Druckknöpfen verschlossen, so dass auch kleine Kinderhände Freude am Wäschewechseln haben.

  1. Weihnachtskleid mit Blumen und goldgelbe Hose mit Riesenpunkten zum Feiern + Glückskette – 45€ zzgl. 4€ Versand
  2. Weihnachtsbluse mit Kragen/ oder umgedreht als Jacke , mit passender Hose + GlücksGlöckchen – 35€ zzgl. 4€ Versand
  3. Blumenrock, T-Shirt + Glückskette – 35€ zzgl.4€ Versand
  4. Weihnachtsset “3 Nüsse für Aschenbrödel” Festkleid mit zarten eingewebten Blumen, Samthosen, warmen Strümpfen + Glückskette – 52€ zzgl.4€ Versand
  5. Rote Weihnachtshose+ Blumenbluse+Glückskette – 35€ zzgl. 4€ Versand
  6. Kleiderset “goldener Morgen” – für 45cm Puppe – goldgelbes Kleid, Leinenhose + Glückskette – 50€ zzgl. 4€ Versand

Dieses Jahr verschenke ich am liebsten Gold und Licht und ein paar handgeschriebene Zeilen. Mehr braucht es nicht. Diese feinen Goldketten macht meine Freundin Laura Ann aus Berlin. Schön wie ein Goldregen. Um gerade jetzt Gold zu verschenken – in Zeiten, in denen man auf das Licht wartet oder ein unverhofftes Wunder.

Es gibt Halbmonde und Rechtecke. Man kann sie einfach in den Raum hängen, dann tanzen sie von Zeit zu Zeit und reflektieren das Licht. Sekundenglück. Sie sind gute 1,50m lang aus goldbeschichtetem Karton.

Fein verpackt  – 25€ zzgl. 3€ Versand

PS. Falls ihr die Weihnachtskarten dazu wollt, gerne – immer 3 Karten für 5€:

Karte mit Katzen “Zusammen” – auf der Rückseite steht ganz winzig  “Hand in Hand”

Karte mit Weihnachtsgans – auf der Rückseite steht ganz winzig  “Gans im Glück”

Karte mit kleinem Hasen. Der kleine Hase bringt Licht, Blumen oder Mut – auf der Rückseite steht ganz winzig “Lauf, kleiner Hase” (Ihr könnt ein Licht aufmalen, eine Blume oder Eure Kinder haben ganz eigene Ideen oder ich male eine Kerze mit hellem Schein)

ACHSO, diesen Samstag ( 11.12.2021) bin ich von 11.00 – 14.00 im Laden. Falls ihr also Kerzennachschub braucht, Stirnbänder, Duftkerzen, feinste GesichtsSeifen, Karten, Bleistifte, Goldketten und Kleider. Ich freu mich auf Euch. Immer.

Eure Julia

 

 

 

 

 

Bald bald bald

 

Kurz vor dem Nikolaustag öffne ich an einem Samstag mein Atelier für Euch. Es gibt feinste Stirnbänder und Mützen, große und kleine Puppen ( und noch ein paar mehr – ich nähe immer weiter), Puppenkleider, Kindermode, regenbogenhelle Kerzen und Schönes von Hand. Goldschimmer und Tannenduft sind auch dabei (und ein zwei Überraschungen).

Große Vorfreude auf ein Wiedersehen mit Euch!

Atelier von Kowalke, Ehrlichstrasse 23, 10318 Berlin ( 4.12.2019 / 11.00-17.00 ) – 3G

Alles was nicht verkauft wird, gibt es in der Woche darauf auf meinem Blog. Ich schicke es Euch dann entgegen.

Eure Jule

 

PS:  Bis dahin ein wenig Musik (Weil wir beim Singen und Tanzen unserem Herzen kaum näher kommen können)

Bornholm im Oktober

Im Grunde war Bornholm wie die geschenkte Stunde gestern – eine riesengroße Freude. Wie sich kurz mal aus dem Alltag schleichen. In Sassnitz frühmorgens auf die Fähre springen – bis nur noch der Himmel sich in den wilden Wellen spiegelt.

Wir wollten nicht viel von den Tagen. Ausatmen. Luft holen. Unsere Freunde treffen, die uns ihre Insel zeigen wollten. Mit ihnen gemütlich Kaffee trinken und mindestens so viele Kanelbullar naschen wie an meinen Geburtstagen (das einsame Stück Peatnuttorte natürlich auch ). Salz um die Nase wehen lassen, durch Wälder hopsen und Pilze sammeln, ein bißchen Kunst und Trödel, Tischtennis spielen. Und unbedingt ein paar Tüten Lakritze lutschen.

Die Insel ist still und oktobergold, voller Wolkenhimmel, meerblau ,weit und offen. Dieses Lied habe ich jeden morgen beim Spazieren gehört. Nur ich und der Blick auf diese schöne Insel, die langsam aufwacht. Das vermisse ich. Ich möchte dieses Bornholmgefühl festhalten ,wie meinen Mann an dem Sturmtag beim Drachensteigen in Dueodde. Und auch diesen besonderen Regenbogentag, er soll sich wie ein Leuchtschwert über meinen November biegen.

 

Mit wieviel Glück ich zurückkomme. Bald gibt es wieder Puppen.

Eine paar Dinge, die ich mochte

Cafe Rosa, Skyttegænget 3, 3760 Gudhjem – beste Zimtschnecken und ein hoch auf Zuckerschnecken, Rosinenbrötchen, Mandeltaler und Croissants

Sandvig auf dem Küstenwanderweg wandern und die schönste Postkartenaussicht genießen. Am Ende winkt eine Pause mit besten Broten und Hotdog? Der Kiosk Hammerhavn ist nicht nur für die Augen eine Freude.

Klunserkongen -Nordre Strandvej 10, 3730 Nexø, trödeln und die Zeit vergessen und dann noch die ein oder andere Perle fischen.

Bonalâs, mit Pizza sind immer alle Kinder froh und diese ist wirklich gut.

Dueodde, endloslanger Sandstrand, perfekt zum Drachensteigen, spazieren und durchpusten lassen

Bornholms Kunstmuseum – die aktuelle Glasaustellung ist zartschön und geht noch bis Ende November . Alle Kinder können zu Beginn der Ausstellung einen Koffer ausleihen. Gefüllt mit Blättern, Schere, Farben, bunten Papieren und so unterwegs ihre Gedanken aufs Papier malen.

Beast ist eine feine kuratierte Kunstausstellung in Østermarie  , dahinter steckt Anne Lass, die Freundin meiner Freundin – ich habe sie leider knapp verpasst, aber ich komme ja unbedingt wieder.

 

Warenkorb
Es sind keine Produkte in deinem Warenkorb!
Weiter einkaufen
0