Mutterliebe und neuer Lieblingskuchen

IMG_7816KLEINM

IMG_7790KLEINM

SPANISCHER MANDELKUCHEN / GATÓ DE ALMENDRA

mein neuer Lieblingskuchen – mitgebracht aus Mallorca

2 Tassen fein gemahlene Mandeln

3 gute EL Butter

2/3 Tasse Zucker

6 Eier

geriebene Schale von 1 Biozitrone

1/4 Tl Zimt

Puderzucker zum Bestäuben

In Spanien lachte man als ich nach dem Rezept fragte.  Jeder bäckt dort nach Gefühl und was der Küchenschrank so her gibt. Das gefällt mir. Ich habe den Kuchen schon 3 mal gebacken und nähere mich langsam dem Mandeltraum von der Insel. Es geht ungefähr so. Butter mit Zucker und Zimt mischen. Mit den Eigelben aufschlagen. Nun die Mandeln/ und geriebene Zitronenschale unterrühren. Die Eiweiße in einer Extraschüssel steif schlagen und locker unterheben. Den Teig in ein Kuchenform gießen und gute 30min bei ca. 200 Grad backen. Mit Puderzucker bestreuen. Mit Mama teilen. Weil sie die Liebste ist!

Genießt den Sonntag! Eure Julia

Kommentare sind geschlossen.