Ostereier, Eierkuchen und ein paar Frühlingspuppen

IMG_3244klein

IMG_3248klein

IMG_3230klein

IMG_3231klein

IMG_3233klein

IMG_3236klein

SALIH 35cm

Kleiderset

YUMI 35cm

YUMI 35cm

IMG_3129kleine

IMG_3132klein

IMG_3218klein

IMG_3209klein

IMG_3168klein1

ELSIE mit Rosa 35cm

IMG_2723klein

Wir essen viele Eierkuchen, damit wir viele Eier zum Anmalen haben. Oder die Kinder malen viele Eier an, damit wir viele Eierkuchen essen können. Wer weiß? Auf jeden Fall, können sie jetzt die Pfannkuchen alleine. Sie wissen, dass ein Ei 34Cent kostet. Und das man beim BMX fahren nicht zu schnell düsen sollte, damit die Eier heile ankommen. Sie träumen davon von 100 Eiern Eierkuchen zu backen. Das wären dann 34 € und ganz schön viel Geld – das wissen auch meine Jungs.

Hier unser Lieblingsrezept von 9 Eiern, das macht 3 Eier pro Kind und sollte eigentlich reichen. Bei uns sind es immer zu wenig 🙂

9 Eier

300g Mehl

150g Butter

700 – 750 ml Milch

1Prise Salz

in der Pfanne mit ein wenig Butter goldbraun backen. Dazu Zucker und Zimt, Apfelmus oder Pflaumenmus.

Wer noch Lust hat ein paar Nachmittage zu basteln, ehe der Osterhase kommt. Hier ganz einfache Eier aus Papier. Zart am Fenster, an einer freien Wand oder als Osterkarte. Dafür einfach ein paar Ostereier aus Papier in verschiedenen Größen ausschneiden. (sehr schön mit Origami Papier in Pastelltönen) Dann wie damals in der Schule das Buntpapier (in diesem Fall die ausgeschnittenen Eier) falten und beherzt Formen reinschneiden. Wieder auffalten und überrascht sein, von den schönen Mustern! Oder wie meine Tochter mit Frühlingsbildern bemalen, das dem Osterhasen das Herz aufgeht.

Ach so und Puppen nähe ich natürlich auch noch. Und es gibt sogar noch eine freie. Die anderen reisen gut verpackt mit Frühlingssonne zu ihren Kindern, die schon so lange auf ihre Wunschpuppen warten. ELSIE ist noch zu haben und  kostet 140€ zzgl. 8 € Versand. Wie immer kann sie bei mir direkt oder über Dawanda  und etsy gekauft werden. Bis Morgen kann ich sie noch verschicken, dann reisen wir wieder nach Mallorca.

Ich wünsche Euch allen Frohe Ostern! Viele bunte Ostereier und Osterferien mit Frühlingssonne und Leichtigkeit!

PS. Die Hefezöpfe vom letzten Jahr gibt’s HIER. Und die Lämmchenanleitung HIER.

 

 

Kommentare sind geschlossen.